Software

Software zum Thema Multimedia , IPTV , Videoplayer

MyIPTV Player

Dank des IPTV-Protokolls, das die Übertragung des Signals über das Internet ermöglicht, kannst du deinen Computer in einen Fernsehempfänger verwandeln. Es gibt Dutzende von Anwendungen für diesen Zweck, aber nicht alle bieten die gleichen Funktionen, weshalb es sich lohnt, MyIPTV Player hervorzuheben.

Ein nüchterner und effizienter Player für TV-Sender für Windows

Dies ist eine Anwendung mit einem nüchternen und funktionalen Design, die die Möglichkeit bietet, TV-Sender über Listen im M3U-Format hinzuzufügen. Zu diesem Zweck hat er einen integrierten Player, so dass du nur das entsprechende Senderpaket laden musst, um dessen Wiedergabe im Programm genießen zu können. Und wie du dir vorstellen kannst, sind die Kanäle nicht in der Anwendung enthalten; es liegt an der Nutzerin/dem Nutzer, sie auf den Hunderten von Websites zu finden, die diese Art von Inhalten anbieten.

Das sind die wichtigsten Funktionen des Programms:

  • Wiedergabe von Streaming-TV-Sendern
  • Integrierte EPG-Unterstützung.
  • Senderaufzeichnungsfunktion.
  • Unterstützung für mehrere Senderlisten.
  • Sendersuche mit Filtern zur Anwendung verschiedener Kriterien.
  • Schutz der Inhalte durch eine Sicherheits-PIN.
  • Es ist möglich, Kanäle über URLs und manuell hinzuzufügen.
TiviMate IPTV Player

Mit TiviMate können Sie Live-TV-Kanäle Ihres IPTV-Anbieters auf Android-Set-Top-Boxen ansehen.

Haupteigenschaften:

• Moderne Benutzeroberfläche für große Bildschirme

• Unterstützung für mehrere Wiedergabelisten

• Geplantes Update des TV-Programmführers

• Lieblingskanäle

• Aufholen

• Suche

• und vieles mehr

WICHTIG! TiviMate bietet keine TV-Quellen. Sie müssen eine Wiedergabeliste Ihres IPTV-Anbieters hinzufügen, um Live-TV-Kanäle sehen zu können.

Kodi Player

Kodi (vormals XBMC oder „Xbox Media Center“) ist ein kostenloses und mit vielen Funktionen ausgestattetes Media Center für diverse Betriebssysteme, mit dem Sie Filme, Fotos und Musik verwalten und abspielen können.

POT Mediaplayer

Der PotPlayer basiert auf dem beliebten KMPlayer und wurde vom selben Hersteller entwickelt. Die Freeware spielt alle gebräuchlichen Video-Formate ab und nutzt dazu den Open-Source-Decoder FFmpeg, sowie das OpenCodec-Pack, dass Sie separat installieren müssen.

PotPlayer: Viele Formate, leichte Bedienung

Wer bereits den KMPlayers nutzt, wird kaum Schwierigkeiten beim Umstieg auf den „Daum PotPlayer“ haben. Aber auch neue Nutzer finden sich schnell in dem englisch-sprachigen Interface zurecht – mit einem Klick auf die rechte Maustaste lassen sich alle wichtigen Features anwählen.

Dabei kommt der Player mit fast allen Formaten zurecht, bietet einige Filter und Effekte an, die Ihre Clips noch schöner erscheinen lassen und lässt sich mit Skins personalisieren.

 

QUELLE : CHIP.DE

  1. Potmediaplayer ist das beste was ich für den PC gefunden habe. Wenn ihr eine 3mu. Datei habt, einfach in den Player ziehen und die Channels genießen !

  2. Fragen zu Kodi bezüglich Einstellungen und mehr, können gerne hier gestellt werden. Ihr findet aber auch jede Menge Anleitungen auf Youtube !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.