Jetzt wirds Tricky mit Kodi+Fritzbox

Support

Problem : wie Fritz Nas bzw externe USB an der Fritz Box mit Kodi verbinden ?

Lösung :

  1. KODI STARTEN
  2. SYSTEM —–> DATEIMANAGER
  3. QUELLE HINZUFÜGEN
  4. DURCHSUCHEN
  5. NETZWERKFREIGABE HINZUFÜGEN
  6. PROTOKOLL = WIDOWS NETZWERK (SMB)
  7. SERVERNAME = IP ADRESSE (192.168.xxxxx.x)
  8. DURCHSUCHEN – NIX EINTRAGEN
  9. FREIGEGEBENER ORDNER – NIX EINTRAGEN
  10. USERNAME = Benutzername der Fritzbox
  11. PASSWORT = Kennwort der Fritzbox
  12. OK DRÜCKEN

nun sollte da stehen :smb://192.168.xxxx.x

DA drauf klicken !

nun seht ihr FRITZ.NAS dort stehen , da auch drauf drücken und ihr seht auch eure externe HDD

Nun geht ihr auf eure externe HDD und wählt das Verzeichniss aus das er später einlesen soll.

Z. B  URLAUB 2019

im Verzeichniss seht ihr keine Inhalte nur den Ordner und 2 Punkte ! Passt so ! Jetzt rechts auf OK gehen !

Nun sollte oben stehen ; DATEIQUELLE HINZUFÜGEN und der Pfad zum Verzeichniss.

OK Klicken !

NUN WILL ER DAS VERZEICHNISS EINLESEN UND ES KOMMEN OPTIONEN ZUM AUSWÄHLEN.
NEHMT LOCAL FILEBASE … DATABASE ÜBER INTERNET DAUERT EWIG !

nächster Beitrag

Hintergrund von Videos entfernen

Wer mit Video´s arbeitet hatte bestimmt schon einmal das problem den Hintergrund eines Videos transparent zu machen. Die Lösung ist REMOVE VIDEO BACKGROUND Quelle : https://www.unscreen.com
Woman Beauty Fashion Makeup  - harshpatelharsh590 / Pixabay