Geschützte Ordner löschen mit Lockhunter

Support
Lockhunter

LockHunter ermöglicht das Löschen, Kopieren und Umbenennen von gesperrten Dateien.

LockHunter

Oftmals ist es nicht möglich Dateien unter Windows zu löschen, umzubennen oder zu kopieren, da diese von einem oder mehreren Prozessen geblockt werden.

Das Programm LockHunter kann nicht nur diese Sperrung umgehen, es zeigt Ihnen auch die verantwortlichen Prozesse an. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, eben diese Prozesse zu stoppen oder gar komplett zu löschen.

Das Tool integriert sich praktischerweise direkt in das Kontext-Menü und ist so per Rechtsklick jederzeit aufrufbar.

Die gelöschten Dateien werden darüber hinaus nicht direkt gelöscht, sondern erst einmal in den Papierkorb verschoben. Dies erlaubt die Wiederherstellung einer Datei, wenn diese versehentlich gelöscht wurde. Denn natürlich kann es auch vorkommen, dass Sie unbewusst eine wichtige Programm-Datei entfernen, die nicht ohne Grund blockiert ist.

QUELLE: CHIP.DE

nächster Beitrag

kein Schnüffeln mehr an meinem PC !

Sie haben den PC oder Laptop an und gehen kurz weg oder haben vergessen ihn auszuschalten. Das ist die Gelegenheit für Neugierige zu schauen was bei ihnen auf dem Rechner so los ist. Was wenn ich nicht möchte das jemand bestimmte Ordner oder Programme startet oder sich anschaut ? Da […]